Bilderrausch in Venedig

…ich tuckere auf einem Vaporetto den Canal Grande entlang vom Bahnhof zum Markusplatz und staune mit offenem Mund… ich bin nicht zum ersten Mal in dieser Stadt und ich habe alles Mögliche erwartet, das heißt, eigentlich habe ich gar nichts erwartet, habe zwar im Zug ein wenig halbherzig im Reiseführer geblättert, und natürlich weiß ich, wie Venedig aussieht, und jetzt stehe ich einfach da, mit offenem Mund und staune… dieses Licht… und das mitten im Winter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.