Venedig im Regen

Es regnet. Ich gehe vom Markusplatz zum Fondamente Nove und wieder zurück zum Canal Grande, übergesetzt zur Kirche Santa Maria della Salute. Am Ufer entlang. Einfach nur ziellos durch die Gassen. Kanäle, Gassen, Kirchen, Gondeln und Vaporetti. Absichtliches Verlaufen. Gondoliere und Tauben beobachten. Venedig ist auch im Regen schön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.